Was ist hier los?

Hier lade ich dich ein mitzugehen und zu sehen was alles im Atelier Ta. Pete so passiert.

Entspannungs-malen

Stress ist ein Phänomen unserer Gesellschaft und betrifft uns alle. Schon unsere Kinder können darunter leiden. Stress im Alltag, Beruf und in der Schule überfordert zunehmend und beeinträchtigt die Gesundheit. In unserer schnelllebigen Zeit werden die Phasen der Entspannung daher immer wichtiger. Sie werden benötigt, um Kraft für den Alltag zu tanken, das Wohlbefinden zu steigern und auch vielfältige Beschwerden zu lindern. Ich biete in verschiedenen Kursen das Erlernen von Entspannungstechniken an.


Atelier Ta.Pete Bitterfeld Entspannungsmalen

Ausstellung

Stolz darf ich im Haus des Vereins Frauen helfen Frauen e. V. ausstellen. Die Werke sind bis Oktober anzuschauen.

Wenn Ihr den Button drückt könnt Ihr den Artikel zur Ausstellung von der MZ lesen.
Vielen Dank !!!

Frauen helfen Frauen Bitterfeld Ausstellung Atelier Ta.Pete

9.12.2019 Gestalten mit „Ta.Pete“: Tanja Eberhardt hat in Bitterfeld Atelier für Malerei eröffnet | MZ.de

Foto: André Kehrer


Gestalten mit „Ta.Pete“: Tanja Eberhardt hat in Bitterfeld Atelierfür Malerei eröffnetVon Michael Maul 08.12.19, 09:00 UhrTajna Eberhardt lädt am Sonntag ab 13 Uhr zu einem Kennenlerntag in die Walther-Rathenau-Straße 58 ein.


Seit ihrer Kindheit, die Tanja Eberhardt, geborene Peters, in ihrem Geburtsort Kranenburg bei Kleve an der deutsch-niederländischen Grenze verbracht hat, ist die Malerei ihr ständiger Begleiter. Und auch während der Lehre als Floristin waren Staffelei, Papier und Farbe immer dabei.Jetzt hat die 43-Jährige in der Bitterfelder Burgstraße ein Atelier eröffnet, das vor allem für Freunde und Interessenten der Malerei geöffnet ist. Doch wie kommt eine Frau dazu den weiten Weg auf sich zu nehmen, um sich in Bitterfeld mit einem Atelier dem Publikum zu zeigen?„Das ist ein lange und fast schon komplizierte Geschichte“, sagt die 43-Jährige lachend, die zwei Kilometer von der niederländischen Grenze die Schule besuchte und dort auch gelernt hat. Wie bei so vielen Menschen sei es die Liebe gewesen, die sie nach dem Studium der Architektur in Wuppertal zuerst nach Halle zog. „Ich habe bei der Stadt als Architektin in der Vergabestelle einen Job bekommen und bin hier sesshaft geworden“, beschreibt sie einen der vielen Schritte in ihrem Leben.



MZ Atelier Ta.Pete

Aktuelles aus dem Atelier

Ich freu mich, dass du reinschaust. Hier möchte ich meine Erfahrungen und Tipps und auch Reinfälle mit Dir teilen. Im Atelier wird nichts benotet oder bewertet. Hier ist ein Kreativraum, wo kein Stress entstehen soll,  sondern reine Freude an Deiner Kreativität und diese wachsen zu sehen. Ich nenne dies ein "Gespräch mit Dir selbst".

Ateliertapete Malkurs Entspannung Kreativität

Du magst Entspannung und bist gern Kreativ?

Dann lade ich dich herzlich ein im Atelier Ta.Pete beides auszuleben.

Große und kleine Künstler

Ich finde es schön, wenn die Kinder sich durch jede Menge Maloptionen durch probieren können. Wachsmalkreide, Ölkreide, Filzstifte, Fineliner, dicke und dünne Bunstifte, aber auch Pinsel in allen Größen können Kinder begeistern. Auch verschiedene Materialien zum Bemalen fordern die Fantasie der Kinder heraus: Neben verschiedenen Papieren, glattem und weniger feiner Textur, kann es ja auch einmal eine Kiste sein, ein Holzbrett oder ein Stoff zum Verschönern. Hier sind Fadenbilder entstanden.

Kinder Malen Malkurse offenen Atelier Ateliertapete
Halle Saale, Kunst, Ausstellung, Vernissage, Wenn Musik Bilder malt Tanja Eberhardt
Ateliertapete, Ausstellung, Kunst Halle Saale Ratshof
Ateliertapete Kunst Vernissage Ratshof Halle Saale
Vernissage Halle Saale 4.OG ateliertapete kunst

Ich freue mich

Hallo! Ich bin total erfreut, da ich im Ratshof in Halle (Saale) im 4. OG Ausstellen darf. Zusammen mit meiner Freundin haben wir uns was überlegt:

Musik begleitet uns ein ganzes Leben. 

Schon im Mutterleib können wir erste Töne wahrnehmen, als Kind lernen wir so oft spielerisch unsere Sprache, im Teenageralter angekommen können wir durch Lieder unseren Emotionen freien Lauf lassen und auch den ersten Liebeskummer so richtig auskosten. Als Erwachsener freut man sich auf Konzerte seiner Lieblingsbands und kann nach getaner Arbeit damit gut runterkommen und abschalten. 

Manche Songs haben tiefgreifenden Inhalt, manche kommen nur mit wenigen Worten aus. Doch eines haben sie alle gemeinsam, sie verbreiten eine ganz spezielle Stimmung. 


Wir haben versucht in unseren Bildern diese Stimmungen aufzugreifen und die Texte in die Entstehung der Werke mit einfließen zu lassen. Manchmal braucht es nur Sekunden eines Liedes und wir haben ein Bild vor Augen, dann wieder gibt es einen Song, dem man erst richtig auf den Grund kommen muss. Umgesetzt haben wir es mit verschiedenen künstlerischen Mitteln, ob mit  Pinselstrichen oder durch ein Objektiv. 


Wir hoffen, Sie finden Gefallen an unseren Werken und der Ausstellung "Wenn Songtexte Bilder malen" und wünschen Ihnen einen schönen Tag. 

Noch ein Tipp, versuchen Sie doch mal zu erraten, welches Lied sich hinter manchem Bild versteckt. 


Die Auflösung finden Sie unter jedem Bild oder über den dazugehörigen QR-Code. 

Also, komm doch vorbei und lass uns Songs im Ratshof hören. :-)


Ihre Tanja Eberhardt 

und Viktoria Walther

Ausstellung Vernissage Ratshof Halle Saale